Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Ofengericht’

Mediterran trifft oriental und beschert ungeahnte Geschmackserlebnisse.

Paprika mit Couscous

Zutaten:
120 g Cousous
300 ml Gemüsebrühe
7 rote Paprikaschoten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 EL Pinienkerne
2 TL Rosinen
2 EL Olivenöl
2 TL Currypulver
1 TL Kreuzkümmelpulver
2 EL Tomatenmark
100 ml Sojasahne
Pfeffer und Salz

Zubereitung:
Gemüsebrühe aufkochen, Couscous in eine Schüssel geben und 200 ml Brühe darübergießen. Restliche Brühe beiseite stellen und den Couscous 5 Minuten quellen lassen. Anschließend mit einer Gabel auflockern.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch abziehen, hacken und im Olivenöl andünsten und das Curry- und Kreuzkümmelpulver kurz mitbraten. Den Couscous mit Zwiebeln, Knoblauch, Rosinen und Pinienkernen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
4 Paprikaschoten waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder ganz belassen und mit der Couscousmischung füllen. Die restlichen 3 Schoten fein schneiden und zusammen mit der Sojasahne, dem Tomatenmark und der übrigen Brühe im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren, diese Sauce kurz aufkochen lassen.

Gefüllte Paprika in eine Auflaufform legen, mit der Sauce übergießen und ca. 20 Minuten garen.

Tipp:
Wer die Haut der Paprika nicht mag, kann die Schoten vorher unter dem Backofengrill rösten bis die Haut Blasen wirft und diese abziehen. Danach wie beschrieben weiterverarbeiten.

Read Full Post »