Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Suppenkasper’

Kein „Nein, meine Suppe ess ich nicht!“ Dieser Herbstklassiker stellt auch Suppenkasper zufrieden – versprochen.

Kürbissuppe klassisch

Zutaten:
1 Kürbis z.B. Oranger Knirps (ca. 800 g)
2 Möhren
1 kleine Sellerieknolle
1 Stange Lauch (Porree)
2 Zwiebeln
2 EL Margarine
1 l Gemüsebrühe
Currypulver, Salz, Pfeffer
Birnen- oder Agavendicksaft

Zubereitung:
Kürbis waschen, halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen und grob würfeln. Möhren und Sellerie putzen, schälen und klein schneiden. Lauch gründlich waschen um Sand zu entfernen und  in dünne Ringe schneiden. Einige Ringe beiseite legen. Zwiebeln abziehen und würfeln. 

Margarine in einem Topf erhitzen und Zwiebeln mit dem Lauch zusammen andünsten. Möhren, Sellerie, die Hälfte der Kürbiswürfel und Curry zufügen. 2 Minuten dünsten, Brühe angiessen und bei kleiner Hitze kochen lassen bis alles weich ist. Mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken bis eine feine Suppe entsteht. 

Restliche Kürbiswürfel zugeben und mit Salz, Pfeffer und Dicksaft abschmecken. Einige Minuten köcheln lassen bis die eingestreuten Kürbiswürfel bissfest sind. Suppe in Tassen füllen und gegebenenfalls mit den Lauchringen garnieren.

Tipp: 3 EL Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und mit einigen Tropfen Kürbiskernöl über die Suppe geben.

Read Full Post »